Wanderrouten im Kreis Düren

Es gibt zahlreiche Beschreibungen für das zu Fuß gehen, wie beispielsweise "auf Schusters Rappen" oder "per pedes". Eines ist aber allen Begriffen gemeinsam: Bei dieser Art der Fortbewegung lässt sich die Natur am besten entdecken! Beim Wandern durch die Mittelgebirgslandschaft der Rureifel oder durch die landwirtschaftlich geprägte Börde, über die Sophienhöhe oder durch den Nationalpark Eifel können Sie tief durchatmen, zur Ruhe kommen oder sich auspowern, je nach Belieben. Im Kreis Düren finden Sie eine Vielzahl von Rund- oder Streckentouren unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade. Wählen Sie eine Route nach Ihren individuellen Bedürfnissen aus und wandern Sie los!

mehr lesen

Inhalte teilen:

Bitte akzeptieren Sie den Einsatz aller Cookies, um den Inhalt dieser Seite sehen zu können.

Alle Cookies Freigeben

Aktive Filter

  • Sortierung nach "Zufall"

Bördeblick Vlatten

Aussichten um Vlatten [79]

Länge: 13,6 km
Route: Jugendhalle Vlatten bis Jugendhalle Vlatten
Schwierigkeitsgrad: mittel
Rundtour

Weitere Infos
Kall-Brücke

Kall Trail [66]

Länge: 8,8 km
Route: Pfarrer-Dickmann Straße,52393 Hürtgenwald-Vossenack bis Pfarrer-Dickmann Straße, 52393 Hürtgenwald-Vossenack
Schwierigkeitsgrad: mittel
Rundtour

Weitere Infos
Am Ufer des Heimbacher Staubeckens, © Rureifel-Tourismus e.V.

Rund ums Staubecken Heimbach

Länge: 5 km
Route: Parkplatz Über Rur, 52396 Heimbach bis Parkplatz Über Rur, 52396 Heimbach
Schwierigkeitsgrad: leicht
familienfreundlich, Rundtour

Weitere Infos
Blick in den Hürtgenwald

Westwall-Weg [86]

Länge: 8 km
Route: Ortskern Simonskall, 52393 Hürtgenwald-Simonskall bis Ortskern Simonskall, 52393 Hürtgenwald-Simonskall
Schwierigkeitsgrad: mittel
Rundtour

Weitere Infos
photo-schmugglerpfad

Schmugglerweg [60]

Länge: 10,5 km
Route: Parkplatz St. Hubertus Kirche; 52385 Nideggen-Schmidt bis Parkplatz St. Hubertus Kirche; 52385 Nideggen-Schmidt
Schwierigkeitsgrad: mittel
Rundtour

Weitere Infos
Pause mit Aussicht ins Rapsfeld

Blenser Panoramarundweg [38]

Länge: 5,5 km
Route: Parkplatz St. Georg, Sankt-Georg-Straße, 52396 Heimbach-Blens bis Parkplatz St. Georg, Sankt-Georg-Straße, 52396 Heimbach-Blens
Schwierigkeitsgrad: leicht
familienfreundlich, Rundtour

Weitere Infos
Titelbild - Rursee, © Rureifel Tourismus e.V. - Dennis Winands

Bachtäler-Höhenroute

Länge: 39,7 km
Route: Kornbendstr.; 52224 Zweifall bis Urftseerand an der Urftseestaumauer
Schwierigkeitsgrad: mittel

Weitere Infos
Nimm Platz im Eifel-Loop auf dem Meuchelberg, © Eifel Tourismus GmbH, AR-shapefruitAG

Meuchelberg [29]

Länge: 5 km
Route: Parkplatz Über Rur; 52396 Heimbach bis Parkplatz Über Rur; 52396 Heimbach
Schwierigkeitsgrad: leicht
Rundtour

Weitere Infos
Höller Horn auf der Sphienhöhe, © Sophia Eckerle | Kreis Düren

indeland: Zu den Highlights auf der Sophienhöhe

Länge: 14,9 km
Route: Niederzier, Wanderparkplatz Sophienhöhe (nördlich von Hambach) bis Niederzier, Wanderparkplatz Sophienhöhe (nördlich von Hambach)
Schwierigkeitsgrad: mittel
Rundtour

Weitere Infos
Blick in die Börde rund um Nideggen, © Ulrich Laube - Rureifel-Tourismus e.V.

Sonnenweg [47]

Länge: 13,1 km
Route: Nationalpark Tor Nideggen bis Nationalpark Tor Nideggen
Schwierigkeitsgrad: mittel
Rundtour

Weitere Infos