Europäischer Tag der Parke - Im Rahmen des Meilerfestes in Heimbach-Düttling

26.05.2024

Heimbach-Düttling

Der Nationalpark Eifel feiert 20jähriges Bestehen

Mit gleich mehreren Angeboten des Nationalparks:

  • Großer Infostand
  • 3 Junior-Ranger-Touren führen durch die Wildniswerkstatt Düttling. Bei den vor allem für Familien spannenden Touren werden die zum Junior-Ranger ausgebildeten Kinder und Jugendliche durch die Umweltbildungseinrichtung in direkter Nähe zum Meilerplatz führen.
  •  „Parcours der etwas anderen Art“ Entlang einer ausgewiesenen Strecke warten die Ranger des Nationalpark Eifel an mehreren Stationen, um dort über ihre Arbeit zu informieren und den Gästen die Tätigkeiten eines Rangers auf ungewöhnliche Art und Weise näherzubringen.

Beobachten Sie die Meilerbuben bei ihrer traditionellen Arbeit:
Während der Verkohlungsphase arbeiten immer zwei Köhler rund um die Uhr am Meiler und setzen die Rauch- und Zuglöcher neu. Zusätzlich steigen sie alle zwei Stunden auf die Kuppe des Meilers und belaufen ihn in der Rauchsäule, um ihn auch oben zu bearbeiten. Am Lagerfeuer werden abends und nachts viele Geschichten über das karge Leben der Köhler im Kermeter erzählt. Romantisch wird es wenn die Gitarre erklingt.

Weitere Informationen finden Sie unter www.kohlemeiler.de

Ort: 52396 Heimbach-Düttling
Uhrzeit: ganztägig
Kosten: frei

mehr lesen

Inhalte teilen:

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 26. Mai 2024
    Um 10:00 Uhr

Ort

Trierer Straße 29
52396 Heimbach-Düttling

Kontakt

Nationalparkforstamt Eifel / Landesbetrieb Wald und Holz NRW
Urftseestraße 34
53937 Schleiden-Gemünd
Telefon: 0049 2444 9510 0
Fax: 0049 2444 9510 85

zur WebsiteE-Mail verfassen

Karte öffnen

Bitte akzeptieren Sie den Einsatz aller Cookies, um den Inhalt dieser Seite sehen zu können.

Alle Cookies Freigeben

Planen Sie Ihre Anreise

per Google Maps

Weitere Veranstaltungen

Balletteinlage der Tanzschule Sylvia Jaud, © Ulrike Schwieren-Höger - Die Jungen Alten

Picknick-Konzert 2024
17.08.2024

Mit dem Picknickkorb in den KurparkAm 17. August wird es an der Rur wieder romantisch: Das Picknickkonzert lädt zum Träumen und Wohlfühlen ein  Viele erinnern sich an das letzte Picknickkonzert im Kurpark 2022: Die späten Strahlen der Sonne tunken die Festwiese in goldenes Licht, hunderte Besucher haben ihren Picknickkorb ausgepackt und es sich auf ihren Klappstühlen und an Tischchen gemütlich gemacht. Das Aachener Salonorchester „Achso!“ spielt populäre Klassik, und im Park treffen sich Freunde und Bekannte. Heiter ist die Stimmung, festlich der Abend, der mit einer Balletteinlage der Tanzschule Sylvia Jaud bereichert wird. „Die jungen Alten Heimbach e.V.“ laden wieder zum Picknickkonzert ein, das mittlerweile viele Freunde gefunden hat – weit über die Grenzen Heimbachs hinaus. Jeder kann teilnehmen und völlig kostenlos einen Sommerabend voller Romantik im malerischen Kurpark genießen. Am Samstag, 17. August 2024, ist es soweit: Ab 18 Uhr spielen die Musiker auf der Festbühne, und natürlich darf auch getanzt werden. Der Eintritt ist frei. Wir feiern das Leben.  Das Picknick-Konzert findert im Rahmen der Heimbacher Kurkonzerte statt.