Ruhiger Abschnitt, © some.oner
  • Strecke: 29,5 km
  • Dauer: 04:28 h
  • Schwierigkeit: mittel

Panoramaschleife [F]

Simonskall

Mountainbike-Tour mit Aussicht in die Landschaft der Eifel: Steile Abfahrten und ebenso knackige Anstiege über mehrere Single-Trails erfordern nicht nur konditionelle sondern auch technische Fähigkeiten. Wenn das nicht zum Auspowern reicht, bekommt man spätestens auf den windigen Hochflächen von Schmidt und Hürtgenwald einen freien Kopf. Parkmöglichkeiten bestehen an der Kirche in Vossenack und am Zweifallshammer in Simonskall.

mehr lesen

Markierung der Tour:

  • crossing_nature_f
gpx: t14085378_mtb-runde-f_1

Inhalte teilen:

Infos zu dieser Route

Start: Parkplatz Kallweg 52393 Simonskall

Ziel: Parkplatz Kallweg 52393 Simonskall

Strecke: 29,5 km

Dauer: 04:28 h

Schwierigkeit: mittel

Tourenart: Radfahren

Aufstieg: 669 m

Abstieg: 669 m

Merkmale:

  • Rundtour

Weitere Informationen finden Sie im Navigator

Rureifel-Tourismus e.V.

An der Laag 4
52396 Heimbach
Telefon: 0049 2446 805790

E-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn

Ähnliche Touren:

Bovenbergrunde

Kreuzauer Busch [73]

„…diese Wanderung führt den Wanderer rund um das verschlafene Eifel-Örtchen Obermaubach und eröffnet auf den Höhen immer wieder schöne Blicke auf das Dorf mit dem Staubecken“Die Wanderung „Kreuzauer Busch“ hat ihren Ausgangs- und Endpunkt in Obermaubach und führt um den ca. 400 m hohen Bovenberg, von dem sich schönste Aussichten auf den Ort und den Stausee ergeben. Obermaubach hat eine fast 1000-jährige Geschichte.1152 wird die Grafschaft „Molbach“ erstmals erwähnt. Namensgeber war eine Mühle. Der altdeutsche Begriff „Mole“ leitete sich vom lateinischen „molo“ für Mühle ab. In der Nähe der heutigen Mühle stand vermutlich vom 12. – 17. Jahrhundert eine Wasserburg, das „Castrum Molbach“. Der Name wandelte sich schließlich von Molbach in Maubach.. Wir folgen der Wegbeschilderung 73.