Deutsches Glasmalerei-Museum Linnich

Linnich

Inhalte teilen:

Linnich ist die nördlichste Stadt im Kreis Düren. Hier befindet sich Deutschlands älteste Glasmalereiwerkstatt, Dr. Heinrich Oidtmann. Aber nicht nur diese Besonderheit kennzeichnet den Ort: Das Deutsche Glasmalerei-Museum Linnich ist hier seit 1997 verortet und zudem das landesweit einzige Museum für Flachglasmalerei. Auf rund 1400 qm werden die Geschichte und die Technik der Glasmalerei von ihren Anfängen im Mittelalter bis hin zur zeitgenössischen Kunst gezeigt.

Zahlreiche Workshops vermitteln die Glas-Kunst für Kinder, Jugendliche und Erwachsene jeden Alters. Herzlich willkommen!

Ort

Rurstraße 9
52441 Linnich

Kontakt

Deutsches Glasmalereimuseum Linnich
Rurstraße 9-11
52441 Linnich
Telefon: 02462-99170

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn