Bergbaugeschichte hautnah im Bergbaumuseum Aldenhoven, © Dennis Stratmann | Kreis Düren

Bergbaumuseum Aldenhoven

Aldenhoven

Der Steinkohlebergbau war lange Zeit prägend in der Region Aachen. Von 1938 bis 1992 wurde im Aldenhovener Ortsteil Siersdorf die Zeche "Emil Mayrisch" betrieben und war seinerzeit der größte Arbeitsgeber der Gemeinde. Im Bergbaumseum wird die Geschichte des Bergbaus anschaulich mithilfe von Gerätschaften, Lampen und Mineralien dargestellt. Im Bergmannshaus ist Literatur über den Bergbau der Region zu finden.

mehr lesen

Inhalte teilen:

Auf einen Blick

Öffnungszeiten

  • Vom 1. Januar bis 31. Dezember
    Donnerstag
    17:00 - 23:00 Uhr

  • Vom 1. April bis 31. Oktober
    Sonntag
    14:00 - 17:00 Uhr

Gruppen jederzeit nach Absprache

Ort

Dietrich-Mülfahrt-Straße 8a
52457 Aldenhoven

Kontakt

Bergbaumuseum Aldenhoven
Dietrich-Mülfahrt-Straße 8a
52457 Aldenhoven
Telefon: 0049 2464 905295

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn