"La vie en rose" - Kino in Heimbach
12.11.2021

Heimbach

Inhalte teilen:

Episoden aus dem Leben der großen, kleinen Édith Piaf, ihr Zusammenbruch auf der New Yorker Bühne 1959, ihre Kindheit im Bordell der Großmutter, wie sie zum Namen Piaf (Spatz) kommt, ihr Aufstieg in der Pariser Musik-Szene, ihre Krankheiten, ihre großen Lieben, ihre Drogenabhängigkeit, ihre Niederlagen. Und man hört sie singen: Milord, La vie en rose, Je ne regrette rien und andere Chansons.

(F/GB/CZR, 2007, Regie: Olivier Dahan, Darsteller: Marion Cotillard, Sylvie Testud, Gérard Depardieu u.a.)

Marion Cotillard erhielt für diese Darstellung 2008 einen Oscar.


Ort der Aufführung: Dachgeschoss der Burg Hengebach in Heimbach

Der Eintritt ist wie immer kostenlos.

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 12. November 2021
    Um 19:30 Uhr

Ort

Hengebachstr. 48
52396 Heimbach

Kontakt

Internationale Kunstakademie Heimbach e.V.
Hengebachstr. 48
52396 Heimbach
Telefon: 0049 2446-809700
Fax: 0049 2446-8097030

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn