"Der Buchladen der Florence Green" Open Air-Kino im Kurpark
06.08.2021

Inhalte teilen:

Über den Film:

Florence Green hat früh ihren Mann verloren, doch ihre gemeinsame Liebe zu Büchern aller Art lässt sie nicht los. Sie investiert ihr gesamtes Vermögen in die Verwirklichung ihres Traums von einem eigenen Buchladen - ausgerechnet im verträumten englischen Hardborough, Ende der 50er Jahre, wo die Arbeiter dem Bücherlesen skeptisch gegenüberstehen und die Aristokratie energisch vorgibt, was Hochkultur ist und was nicht. Doch trotz der Widerstände hat sie Erfolg. Vor allem der seit langem zurückgezogen lebende Mr. Brundish findet Gefallen am neuen Buchladen und dessen Besitzerin.

Regie: Isabel Coixet; Mit Emily Mortimer, Patricia Clarkson, Honor Kneafsey, Bill Nighy; GB/S/D 2017, 113 Minuten; FSK 0

Kurzfilm:

"Finte"- Der 10-jährige Finn wird von seinem Vater August auf die Jagd mitgenommen. Nachdem Finn wegen einer Epilepsie längere Zeit im Krankenhaus war, will August mit dem Ausflug nun eine gemeinsame Erfahrung liefern. Doch es gelingt ihm nicht. Erst eine unheimliche Begegnung im Wald lässt sie ihre Streitigkeiten vergessen und rückt sie näher zusammen...

Regie und Buch: Florian Schmitz, KHM 2019, 10 Minuten

Rahmenprogramm:

Ab 17.00 Uhr: Öffnung der Gastronomie, gastronomisches Angebot im Kurpark

17.30 Uhr: Wanderung rund um den "Kleinen Rursee" - Dauer ca. 1,5 Stunden; Treffpunkt: Kurpark

17.30 Uhr: Historischer Stadtspaziergang und Besuch der Internationalen Kunstakademie; Treffpunkt: im Kurpark

ca. 21.00 Uhr: Film ab!

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 6. August 2021
    Um 17:30 Uhr

Ort

*****

Kontakt

Film- und Medienstiftung NRW
Kaistraße 14
40221 Düsseldorf
Telefon: (+49)0211 - 93050-24

E-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn