Mini Urlaub an Vatertag

Landhotel Kallbach , Hürtgenwald-Simonskall

Mini-Urlaub 2017 an Vatertag zu Christi-Himmelfahrt Von Donnerstag, 25. Mai 2017 bis Sonntag, 28. Mai 2017 Urlauben Sie 4 Tage (3 Übernachtungen) im komfortablen Doppelzimmer mit Eifeler Frühstückbüfett und freier Benutzung unseres Wellnessbereiches. Nutzen Sie dieses verlängerte Wochenende mit nur einem Brückentag zum Energie tanken, Spaß haben und genießen. Unsere Leistungen:

Auf einen Blick

Leistungen

  • 3 x Übernachtungen in komfortablen Hotelzimmern
  • 3 x vitales Eifeler Frühstücksbüfett
  • Freie Benutzung unseres Wellnessbereiches inklusive Hallenbad
  • Willkommensgetränk am Vatertag
  • Grillbüfett auf unserer Gartenterrasse am Donnerstag
  • Fischbüfett am Freitag
  • 4-Gang Menü am Samstag
  • 1 Flasche Mineralwasser auf dem Zimmer bei Anreise
Gültig von/bis
  • 25.05.2017 bis 28.05.2017
Kontakt des Anbieters:
  • Landhotel Kallbach
    Simonskall 24-26
    52393 Hürtgenwald-Simonskall
    Telefon: (0049) 2429 94440
    Fax: (0049) 2429 2069
    Zum Anbieter

Buchung

Bitte beachten Sie für Ihre Suche: Gültigkeitszeiträume, Anzahl der Übernachtungen und Anreisetag.

Landhotel Kallbach

Simonskall 24-26
52393 Hürtgenwald-Simonskall
Telefon: (0049) 2429 94440
Fax: (0049) 2429 2069

zur WebsiteE-Mail verfassen

Bewertungen

Werte basieren auf verifizierten Gästebewertungen unterschiedlicher Buchungsportale (Quelle: Trust You)

Highlights aus den 555 Bewertungen

Wellnessbereich

96%

„Sauberer und schöner Saunabereich.“

Lage

95%

„Tolle Lage und gute Parkmöglichkeiten.“

Pool

88%

„Sauberer Poolbereich.“

Service

88%

„Guter, relativ professioneller Service und Empfang.“

Frühstück

85%

„Leckeres Frühstück.“

Essen

76%

„Tolles kulinarisches Erlebnis mit exzellenten Beilagen.“

Sauberkeit

73%

„Hotel ist rundrum sauber.“

Internet

66%

„Durchschnittliches WLAN.“

Zimmer

62%

„Betten, Zimmergröße und Sauberkeit sind in Ordnung, aber die Minibar ist weniger gut bewertet.“

Preis-Leistungs-Verhältnis

30%

„Preis-Leistungs-Verhältnis könnte besser sein.“